Herzlich willkommen bei der cadmesse 2018
 

Fragen und Antworten:

Während der Webinar-Tage vom 15. bis 17. Mai können Sie sich gratis praxisnahe und hochwertige CAD-Webinare anschauen. Profitieren Sie von Tipps & Tricks, Trends & Innovationen aus den Bereichen Industrie und Maschinenbau, Bau und Architektur, Infrastruktur Management, Elektrotechnik und Anlagenbau, Datenmanagement und Simulation.
Die cadmesse ist eine Online-Messe im Internet, die Sie von überall aus besuchen können.
Vom 15. bis zum 17. Mai 2018 können Sie an allen Webinaren teilnehmen, die Sie interessieren. Nutzen Sie bereits jetzt die Möglichkeit, sich über das Webinar-Angebot zu informieren und Ihre Favoriten zu buchen.
Ihre Teilnahme an cadmesse-Webinaren ist gratis. Wenn Sie die Audio-Übertragung per Telefon wählen, fallen lediglich Telefongebühren für Inlands-Gespräche an. Haben Sie die Möglichkeit, per Voice over IP (VoIP) dabei zu sein, entfallen die Telefongebühren.
Zu Beginn eines Webinars stellen sich die Präsentatoren vor und geben einen kurzen Überblick über den Webinar-Verlauf. Während des Webinars können Sie Fragen stellen, die von den Präsentatoren beantwortet werden.
Ein Webinar dauert etwa 30-45 Minuten. Je nach Thematik können einige Webinare auch bis zu 60 Minuten beanspruchen.
Buchen können Sie ein Webinar bis kurz vor Beginn. Wir empfehlen Ihnen jedoch, sich Ihr Programm frühzeitig zusammen zu stellen. Das erspart Ihnen unnötige Hektik. Und wenn Sie sich dafür entscheiden, sich an den Beginn des Webinars erinnern zu lassen, sind Sie auch hier auf der sicheren Seite. Unsere SMS-Erinnerung unterstützt Sie genauso wie die Möglichkeit, die gewünschten Termine in Ihr Outlook zu übernehmen.
Sie können so viele Webinare buchen wie Sie möchten.
Sie benötigen
  • eine Internetverbindung
  • einen PC oder Mac
  • ein Telefon (Festnetz oder Handy) oder ein Headset bzw. Lautsprecher.
In Ihrem persönlichen, geschützten Bereich „meine cadmesse“, den Sie über den Login oben rechts erreichen, können Sie im Vorfeld Ihren erfolgreichen Messebesuch organisieren:
  • Verwalten Sie Ihre gemerkten und gebuchten Webinare.
  • Ändern Sie Ihr Passwort zur cadmesse.
  • Lassen Sie sich rechtzeitig per SMS an den Beginn gebuchter Webinare erinnern.
Klicken Sie oben rechts im Browserfenster auf „meine cadmesse“.
Mit Klick auf das Icon „Merkliste“ (in einem Suchergebnis oder links neben der Webinar-Vorschau) treffen Sie eine Vorauswahl. Die gewählten Webinare werden Ihnen als Liste in „meine cadmesse“ angezeigt. Ein erneuter Klick auf das Icon hebt das Merken auf.
Nach einem Klick auf das Icon „Gebucht“
  • finden Sie das Webinar aufgelistet unter „meine cadmesse“ – „Meine Webinare“
  • erhalten Sie Webinar-Termin und Zugangslink per E-Mail
  • können Sie den Webinar-Termin mit Zugangslink in Ihren Kalender (zum Beispiel Outlook) übernehmen.
Ein erneuter Klick auf das Icon „Gebucht“ hebt die Buchung auf.
Sie können unseren Service nutzen und sich an den Webinar-Beginn erinnern lassen …
  • über die Erinnerungsfunktion Ihres Kalendersystems (z.B. Outlook), wenn Sie Ihre Webinar-Termine per Kalender-Link übernommen haben
  • per SMS, wenn Sie diese Option ausgewählt haben.

1. Öffnen Sie ca. 5 Minuten vor dem Webinar die Bestätigungs-E-Mail oder den Outlook-Termin für das Webinar.

2. Klicken Sie auf den Webinar-Zugangslink in der Bestätigungs-E-Mail oder im Outlook-Termin.

3. Falls Sie aufgefordert werden, klicken Sie Ja, Berechtigung erteilen oder Vertrauen, um den Download des Teilnehmer-Programms zuzulassen (sofern Sie das Citrix-PlugIn nicht bereits im Vorfeld installiert haben).

4. Treten Sie der Audio-Übertragung des Webinars bei. Audio-Informationen werden im Audiofenster des Bedienpanels sowie in der Bestätigungs-E-Mail und im Outlook-Termin für das Webinar bereitgestellt (Telefon oder Voice over IP).

Sie können jederzeit Fragen stellen …
  • schriftlich: Geben Sie Ihre Frage im Chat des GoToWebinar-Bedienpanels ein und klicken Sie dann auf „Senden“. Der Präsentator beantwortet Ihre Frage im Laufe oder am Ende des Webinars.
  • mündlich: Nutzen Sie die Meldefunktion „Handzeichen“ im GoToWebinar-Bedienpanel. Ein Präsentator schaltet im Laufe oder am Ende des Webinars Ihr Mikrofon frei.
  • Windows Vista bis Windows 10
  • Mac OS X 10.8 (Mountain Lion) bis 10.11 (El Capitan)
  • Internet Explorer® 8.0 oder höher
  • Google Chrome v39 oder höher
  • Mozilla Firefox v34 oder höher
  • Internet Explorer v8 oder höher
  • Microsoft Edge
  • Apple Safari v6 oder höher
Die ausführlichen Systemvoraussetzungen finden Sie hier: https://support.logmeininc.com/de/gotowebinar/help/systemanforderungen-f-uuml-r-teilnehmer-g2w010003

Alle Präsentationen werden über GoToWebinar, das Online-Konferenz-System von GoToWebinar, übertragen. Beim Zugang zum Webinar werden Sie je nach den Einstellungen Ihres Internet Browsers aufgefordert, auf Ihrem Rechner ein PlugIn von GoToWebinar zu installieren (den Download-Link finden Sie unter dem nächsten Fragepunkt "Kann ich vor einem Webinar die Verbindung testen?")

Sie können das PlugIn auch bereits vor Ihrem ersten Webinar-Besuch installieren. Dies empfiehlt sich insbesondere, wenn Sie einem Unternehmens-Netzwerk angehören, das zentral administriert wird.

Ausführliche Hinweise zum Download und zur Installation des GoToWebinar Launchers ...

... auf Windows-Rechnern:
https://support.logmeininc.com/de/gotowebinar/help/schritte-f-uuml-r-die-installation-unter-windows-g2w060021

... auf Mac-Rechnern:
https://support.logmeininc.com/de/gotowebinar/help/schritte-f-uuml-r-die-installation-unter-mac-g2w060005

Ja, Sie können jederzeit eine Testsitzung durchführen.
Bitte folgen Sie hierzu den Anweisungen unter folgendem Link:

https://support.logmeininc.com/de/gotowebinar/help/teilnehmen-an-einer-testsitzung-g2w060001

  • Per Telefon („Telefon verwenden“): Hierzu wählen Sie einfach die beim Webinar-Zugang im Bedienpanel angezeigte Telefonnummer. Sie werden dann zur Eingabe von Zugangscode und Audio-PIN aufgefordert.
  • Via Voice over IP (VoIP oder auch Internet-Telefonie) („Mikro + Lautsprecher verwenden“): Für diese Verbindungsart benötigen Sie ein Headset bzw. Mikrofon und Lautsprecher.

Falls Ihnen die Tonqualität über VoIP nicht optimal erscheint, können Sie auch während des Webinars zum Telefon wechseln.

Nein, Ihr Bildschirm ist weder einsehbar noch wird dieser aufgezeichnet.

Noch Fragen offen?