Herzlich willkommen bei der cadmesse 2019
 


Webinar Vorschau
Präsentiert von

Autodesk Inventor

Aus der Praxis: Robotersteuerung aus Autodesk Inventor bei RHI Magnesita



Industrie 4.0: Automatisierter Besatz von Transportmitteln mit unendlich vielen unterschiedlichen Geometrien und Losgröße 1. Erfahren Sie, wie durch Autodesk Inventor und Individualprogrammierung unmöglich geglaubte Automatisierungen Realität werden!
Durch die Verwendung von Inventor als „Betriebssystem“ für eine Individualprogrammierung ist es gelungen, dass Mitarbeiter ohne CAD-Erfahrung eine Besatzplanung in Inventor vornehmen können.
Aus den 3D-CAD Modellen werden automatisch die Steuerdateien für Roboter generiert. Dadurch entfällt das Roboter-Teaching und eine Automatisierung auf Losgröße 1 ist erreicht.
Mitarbeiter planen nun den Besatz am PC anstatt körperliche Schwerarbeit zu verrichten. Das Zusammenwirken von Inventor, Individualsoftware, ERP-System, Kameras, Visualisierungs- und Transportleitsystem bis zum Roboter gewährleistet dabei einen reibungslosen Ablauf für infinite Geometrien und variable Losgrößen.




DI Dieter Steininger
Leiter Consulting & Software-Entwicklung
Mensch und Maschine Österreich