Herzlich willkommen bei der cadmesse 2019
 


Webinar Vorschau
Präsentiert von

Autodesk CFD

Blindes Vertrauen, nochmal bauen, oder: Professionelle Bauklimatik mit Autodesk CFD



Wenn die die Gesamtheit jener Erscheinungen, die am Zustandekommen des Klimas im Inneren und in der unmittelbaren Umgebung der Gebäude beteiligt sind, spricht man von Bauklimatik. Anhand von Beispielen und Referenzprojekten werden die Vorteile der planungsbegleitenden Strömungs- und Wärmesimulation aufgezeigt und das Einsatzfeld verdeutlicht.
In der thermischen Auslegung von Raum- und Gebäudesituationen, wie sie beispielsweise in Hallen, Atrien, Hörsälen und weiteren Planungen vorliegen, kommt es sehr oft zu unangenehmen und oft kritischen bauklimatischen Überraschungen. Zudem können in der klassischen Berechnung Kühl-, Heiz und Dämmkonzepte nur in der Bilanz und nicht im Detail bewertet werden.
Um Ihr BIM-Konzept zu komplettieren bietet die 3D Strömungs- und Wärmesimulation mit Autodesk CFD eine wichtige, inzwischen vielfach vom Kunden geforderte Ergänzung, um den Energiebedarf und die Behaglichkeit von neuen Entwürfen besser abschätzen zu können und das Vertrauen erheblich zu steigern. Zudem können Themen wie Brandschutz, natürliche Lüftung, Wind- und Sonnenlasten behandelt werden. Das Ergebnis lässt sich sehen: zufriedene bis hin zu begeisterte Kunden, Projektaufträge von denen Sie früher nur geträumt haben und die Vervollständigung Ihrer BIM-Ambitionen.




Alex Wouters



Nils Brüdigam