Herzlich willkommen bei der cadmesse 2019
 


Webinar Vorschau
Präsentiert von

machineering GmbH & Co. KG

Der digitale Zwilling und die virtuelle Inbetriebnahme im Maschinenbau



Virtuelle Inbetriebnahme mit Simulation ist inzwischen ein Muss für jedes Unternehmen. Neben der Kosteneinsparung und dem Qualitätsgewinn bei einer VIBN, ensteht ein Digitale Zwilling, mit dem neue Geschäftsmodelle und Servicekonzepte möglich werden.
Die virtuelle Inbetriebnahme beginnt bereits in der Konstruktion. Durch den bidirektionalen CAD-Datenaustausch fungiert industrialPhysics von Anfang an als gemeinsame Plattform aller Beteiligten. Angebunden an Robotik und Steuerungen lässt sich das Maschinenverhalten in frühen Pasen abbilden und die Simulation als ständigen Begleiter des Engineerings werden. Durch die virtuelle Inbetriebnahme lassen sich spätere aufwändige und kostspielige Änderungen vermeiden, die für die Konstrukteure einen enormen Mehraufwand unter verschärften Bedingungen bedeutet.




Uwe Holzhäuser
Vertrieb
Mensch und Maschine


Florian Wegmann
Sales & Engineering
machineering GmbH & Co. KG