Herzlich willkommen bei der cadmesse 2022
 


Webinar Vorschau
Präsentiert von

BIM Ready

BIM für Infrastruktur: S-LINK Salzburg



Zusammen mit der S-LINK Salzburg berichten und diskutieren wir über den strategischen Einsatz von BIM bei einem Nahverkehrsprojekt.
Der S-LINK verbindet künftig die Stadt Salzburg mit dem Flach- und Tennengau. Die neue leistungsfähige Bahnverbindung wird die Möglichkeit bieten, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zeitsparend, bequem und günstig mobil zu sein. So trägt sie dazu bei, den Autopendelverkehr zu reduzieren und das Stauaufkommen im Salzburger Zentralraum zu verringern. Der S-LINK wird in vier Etappen geplant und umgesetzt. Die erste Etappe bildet die Verlängerung der Lokalbahn vom Salzburger Hauptbahnhof bis zum Schloss Mirabell. Derzeit laufen umfangreiche Planungstätigkeiten. In weiteren Bauphasen ist ein Ausbau der Trasse bis nach Hallein vorgesehen.




Mirko Warzecha



Albert Greinmeister, Thomas Flandera, Günther Mulitzer