Herzlich willkommen bei der cadmesse 2022
 


Webinar Vorschau
Präsentiert von

Autodesk Construction Cloud

Die Autodesk Construction Cloud in der Infrastrukturplanung



BIM Collaborate Pro ermöglicht Projektbeteiligten den Zugriff auf das Autodesk CDE, die native Zusammenarbeit mit Autodesk Civil 3D oder anderer Autodesk-Software (Revit, Plant 3D) und zugleich das Management von Modellen, Plänen und Dokumenten anderer Planer im Infrastrukturbau.
Durch die Verbindung verschiedener Datenquellen in der Autodesk Construction Cloud können Eigentümer, Betreiber sowie Architektur-, Ingenieur- und Bauausführungsteams (AEC) Projektinformationen im Geodatenkontext untersuchen und gemeinsam bearbeiten. Dies vereinfacht die Kommunikation und verbessert Entscheidungen im Infrastrukturbau während des gesamten Planungsprozesses und im späteren Betrieb.

In dieser Sessien erläutern wir die native Zusammenarbeit über Cloud Sharing, die Überprüfung und Verteilung von Modell- bzw. Plan-Paketen (Data Drop), die automatische Kollisionserkennung sowie die Erstellung und Verwaltung von Koordinationsaufgaben.




Rupert Laukemper



Guido Liesecke